, Glauser Loïc

Rückbau Materialhaus

Mit dem Abriss des abgebrannten Materialhauses auf dem Trainingsplatz an der Aare, startet das unerwartete Projekt für ein neues Materialhaus. Am 21. Juli riss die Firma Sam's Allround Service das, was vom Materialhaus übrig geblieben ist ab und schaffte Platz für ein neues Materialhaus.

Mit dem Bau kann leider erst nach erfolgter Bewilligung des Baugesuches und der Auszahlung der Versicherungssumme begonnen werden. Sobald der FC die Bewilligung und die finanziellen Mittel erhalten hat, wird sofort mit dem Neubau begonnen.