, Glauser Loïc

Erfolgreiches Wochenende für die Aktiven

Der erste Super-Saturday dieser Saison war vor allem für die Aktiven ein voller Erfolg. Die erste Mannschaft konnte sein erstes Meistershaftsspiel gegen den FC Tavannes/Tramelan deutlich für sich entscheiden. Die Hausherren waren das deutlich bessere Team und zauberten teilweise auf dem Platz. Alain Gribi und Flavio Eyer erzielten ihre ersten Meisterschaftstore für ihre neuen Farben. Die zweite Mannschaft gewinnt auch ihr zweites Meisterschaftsspiel in der neuen Liga. Die Anpassung auf das neue Niveau ist der Mannschaft anscheinend bestens gelungen. Zwei Spiele, zwei Siege. Weiter so Jungs! Bei den Junioren lief das Wochenende etwas durchzogen. Alle Resultate findet ihr in diesem News Beitrag. Nicht verpassen: Am Mittwoch spielen die Junioren D das Berner Cup 1/32 Final gegen den FC Belp.

Sa 27.08.2022
 
FC Biel-Bienne Academy E-11 - FC Orpund a 3:0
Meisterschaft Junioren D/9 - SEFV - Stkl. 2 - Herbstrunde - Gruppe 1

FC Orpund b FC United Hermrigen-Jens 0:12
Meisterschaft Junioren D/9 - SEFV - Stkl. 3 - Herbstrunde - Gruppe 2

FC Orpund - FC Wyler Bern b 14:0
Meisterschaft Junioren B 2. Stärkeklasse - Herbstrunde - Gruppe 7

Team Sorne (FC Bassecourt) - FC Orpund a 8:1
Meisterschaft Junioren C 1. Stärkeklasse - Herbstrunde - Gruppe 4

FC Orpund - FC Tavannes/Tramelan 1 5:2
Meisterschaft 3. Liga - Gruppe 5

FC Orpund - FC Walperswil 2:1
Meisterschaft 4. Liga - Gruppe 7